Aktuelles

Giacomo Puccini
Messa di Gloria

22. November 2017
Stadtpfarrkirche Fehring

Genau 20 Jahre zuvor, am 22. November 1997, gab der damals neu gegründete Chor cantART mit einem bunt gemischten Programm von Chormusik aus allen Richtungen sein erstes Konzert im Festsaal der Hauptschule Fehring.

Zu seinem 20-jährigen Bestehen beschenkte cantART sich und sein Publikum mit der Aufführung eines besonderen Werkes – der Messa di Gloria von Giacomo Puccini für zwei Solostimmen, Chor und Orchester.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.12.1997 - Adventkonzert - Stadtpfarrkirche Fehring

In diesem Jahr wurde cantART eingeladen den alljährlichen stattfindenden "Fehinger Advent" in der Stadtpfarrkirche zu gestalten.

Neben Chorwerken aus dem Barock und weihnachtlichen Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert kam bei diesem Konzert auch die "Die Weihnachtsgeschichte für Orgel und Sprecher", komponiert von Leander Brandl 1996, zur Uraufführung.

Weitere Mitwirkende

Elisabeth Scherz, Sopran
Monika Rupnig, Sigrid Halama, Violine
Helga Schag, Violoncello
Rupert Preißler, Kontrabass
Robert Karner, Cembalo
Maria Schweiner, Sprecherin