Aktuelles

Giacomo Puccini
Messa di Gloria

22. November 2017
Stadtpfarrkirche Fehring

Genau 20 Jahre zuvor, am 22. November 1997, gab der damals neu gegründete Chor cantART mit einem bunt gemischten Programm von Chormusik aus allen Richtungen sein erstes Konzert im Festsaal der Hauptschule Fehring.

Zu seinem 20-jährigen Bestehen beschenkte cantART sich und sein Publikum mit der Aufführung eines besonderen Werkes – der Messa di Gloria von Giacomo Puccini für zwei Solostimmen, Chor und Orchester.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

09.04.2000 - Konzert mit Barockmusik - Stadtpfarrkirche Fehring

In den ersten 3 Jahren seines Bestehens hat cantART vor allem mit moderner Musik auf sich aufmerksam gemacht.

Es wurde Zeit, sich auch mit Musik aus anderen Richtungen - im Jahr 2000 mit Musik aus dem Barock - zu beschäfigen. Das Ergebnis dieser Arbeit präsentierte cantART gemeinsam mit einem Orchester bei einem Konzert am 9.April in der Stadtpfarrkirche Fehring.

Weitere Mitwirkende

Karl-Heinz Promitzer, Trompete
Veronika Candussi, Franz Egger, Violine 1
Sigrid Halama, Maria Hirschenberger, Violine 2
Elisabeth Kraker, Viola
Dirk Raith, Violoncello
Barbara Fitz, Kontrabass
Heidemarie Oberzaucher, Cembalo