Aktuelles

Giacomo Puccini
Messa di Gloria

22. November 2017
Stadtpfarrkirche Fehring

Genau 20 Jahre zuvor, am 22. November 1997, gab der damals neu gegründete Chor cantART mit einem bunt gemischten Programm von Chormusik aus allen Richtungen sein erstes Konzert im Festsaal der Hauptschule Fehring.

Zu seinem 20-jährigen Bestehen beschenkte cantART sich und sein Publikum mit der Aufführung eines besonderen Werkes – der Messa di Gloria von Giacomo Puccini für zwei Solostimmen, Chor und Orchester.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25.06.2011 - Vulkanland Chorfestival - Klöch

Rund 500 Sänger machten Klöch am 25. Juni zur Chormetropole der Steiermark. Begleitet von feiner Kulinarik, darunter natürlich auch der weltberühmte Klöcher Traminer, erwarteten 27 Chöre die Gäste des 2. Vulkanland-Chorfestivals. Gesungen wurde ab 14 Uhr auf vier Bühnen. Ein Erlebnis war das Fest der Chöre also nicht nur für Chorsänger - auch Wein- und Kulinarikgenießer kamen auf ihre Rechnung.